Resist the ocean

Copy: Resist The Ocean ist eine im Jahr 2012 gegründete Metalcore Band aus Nürnberg. Ihr Musikstil ist eine charakterstarke Mischung aus Metal, Melodic Hardcore und Punk-Einflüssen.

Im Frühjahr 2014 veröffentlichte die Band ihre in Eigenproduktion entstandene 8-Track Debüt- EP Weather The Storm, digital und auf CD.

Im April 2016 gewannen die Nürnberger den Rockavaria-Bandcontest, woraufhin ein Auftritt beim Rockavaria selbst folgte - zusammen mit Größen wie Iron Maiden, Slayer, Anthrax, Iggy Pop, uvm.

Seitdem ist jede Menge passiert für die Band: Plattenvertrag, diverse größere Presse und TV- Features, etliche Folgeauftritte und eine Künstlerförderung durch die Initiative Musik.

Ziemlich genau ein Jahr nach ihrem Auftritt bei Rockavaria veröffentlichten Resist The Ocean ihr Debüt-Album Heart Of The Oak, welches ebenfalls in Eigenproduktion entstanden ist und über Bleeding Nose Records (Soulfood Music / Believe Digital) weltweit vertrieben wird.

Das Video zum Titelsong des Albums wurde im russischen St. Petersburg gedreht, bei dem Udo Dirkschneider als Co-Produzent mitwirkte.

Kurz darauf spielten Resist The Ocean einige Shows im Vorprogramm von Ektomorf und anschließend - nach Release des Debüt-Albums - eine eigene Release-Tour im Pentagramm- Routing, welche quer durch Süddeutschland und in die Schweiz führte.

Über den Sommer 2017 verteilt spielten Resist The Ocean etliche Festivals (u.a. Free & Easy, Sunstorm Open Air und das Turock Open Air).

Derzeit arbeitet die Band an neuem Material für ein zweites Studioalbum und spielt weiterhin vereinzelt Live-Konzerte in ganz Deutschland.